Wandern

Der Harz ist ein besonderes Wandergebiet mit vielen interessanten Wandermöglichkeiten, von denen wir Ihnen gern schon mal einige empfehlen.

Harzer Baudensteig

Der Harzer Baudensteig verbindet die schönsten Waldgaststätten und Berggasthöfe (Bauden) der Harzer Sonnenseite und bietet ein Wandererlebnis mit wunderbaren Einkehrmöglichkeiten. Gekennzeichnet mit dem braunen Symbol führt er Wanderer auf 6 Etappen ca. 100 km von Bad Grund bis zum Kloster Walkenried. 

Das Angebot der Bauden reicht von rustikal bis gehoben und bietet Harzer Gastlichkeit und leckere Spezialitäten. Neben den Bauden machen abwechslungsreiche, gut ausgeschilderte Wege, herrliche Ausblicke sowie zahlreiche Attraktionen entlang des Weges die Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis. 

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen. 

Harzer Baudensteig


Harzer-Hexen-Stieg

Er durchquert den Harz mit einer Gesamtlänge von 97 Kilometern von West nach Ost und ist als durchgehend markierter Hauptwanderweg mit überregionaler Bedeutung konzipiert. Er ermöglicht dem Wanderer, den Harz in einem Stück in seiner Vielfalt kennen zu lernen.

Der "Harzer-Hexen-Stieg" verbindet vorhandene Wegeabschnitte der Harzklub-Wanderwege zu einer interessanten Mehrtageswanderung, wobei die tägliche Streckenlänge variabel ist.

Anhand von landschaftlichen Höhepunkten, der Artenvielfalt, der Kultur und Historie entlang des Weges eröffnet sich dem Wanderer ein tiefer Einblick in die Natur, die geologischen Besonderheiten und die Geschichte des Harzes.

Im Dezember 2007 erhielt der Harzer-Hexen-Stieg erstmalig das Zertifikat "Qualitätsweg" durch den Deutschen Wanderverband. 2011 und 2014 wurde er als Qualitätsweg erneut bestätigt.

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen. 

Harzer-Hexen-Stieg
ExternalVideoWidget


Fernwanderungen durch den Harz

Daneben gibt es zahlreiche weitere wandernswerte Strecken, die den Harz von Nord nach Süd überqueren und den Wanderer durch grüne Wälder, über imposante Berge und entlang spannender Orte führen.

Durchstreifen Sie den Harz kreuz und quer auf interessanten und erlebnisreichen Wegen! 

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen. 

Fernwanderungen durch den Harz


Die Wege zum Brocken

Der Brocken ist mit 1.141 Metern der höchste Harzgipfel. Von oben aus bietet sich eine herrliche Rundumsicht. Eine Brockentour gehört somit zu den Höhepunkten einer jeden Harzreise. Auch bekannte Reisende wie Goethe und Heine zog der Gipfel seinerzeit schon magisch an. Goethe verarbeitete seine Eindrücke vom "Blocksberg" in der Walpurgisnacht in "Faust" und Heine dichtete in seiner "Harzreise": "Auf die Berge will ich steigen, wo die dunkeln Tannen ragen, Bäche rauschen, Vögel singen, und die stolzen Wolken jagen..."

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.  

Die Wege zum Brocken


Nationalpark Harz

Der Nationalpark Harz ist einer der größten Waldnationalparks in Deutschland. Mit seinen 24.732 Hektar umfasst er ca. 10% der Gesamtfläche des Harzes. 

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.  

Nationalpark Harz


Harzer Wandernadel

Das Projekt "Harzer Wandernadel" ging im Jahr 2006 mit dem Ziel an den Start, ein touristisches Angebot für Wanderfreunde zu erstellen. Sammeln Sie die Wanderstempel in einem der vielseitigsten Wandergebiete Deutschlands - dem Harz. 

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.  

Harzer Wandernadel


Heil-Klima-Wandern

Zunächst erfolgt eine zu Beginn leichte Wanderung - die sich später steigert - in gemäßigtem Tempo. Dabei wird die Herzfrequenz durch Messung des Pulsschlages kontrolliert. Sie führen leichte Übungen im Gelände durch, bei denen insbesondere das Gleichgewicht trainiert wird. Zudem wird eine Thermoregulierung durch geeignete Kleidung sowie Tau- oder Wassertreten bzw. Schnee angeregt.

Die Stärkung der Ausdauer kann nur durch weiteres steigerndes Training ausgebaut werden. Durch regelmäßige Klimawanderungen erlangt der Körper mehr Widerstandsfähigkeite, er ist weniger anfällig bei Krankheiten. Darüber hinaus können Sie bei einer Wanderung in der freien Natur im Harz die Seele baumen lassen, entschleunigen und wieder klare Gedanken fassen.

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.  

Heil-Klima-Wandern


Und natürlich unser eigenes Pony-Hiking!