Radfahren

Auch Radfahrer können nach Herzenslust den Harz genießen. Entspannt radeln, Rennrad fahren oder mit dem Mountainbike unterwegs sein, es gibt für jeden Radfahrer das passende Angebot. 

Mountainbiken

Cross Country, Marathon, Free-Ride oder Downhill, Bikeparken, Single Trails, großartige Veranstaltungen von einfach bis extrem. Es ist den Mountainbikern schon lange klar:

Der Harz ist das beste Mountainbike-Gebiet in Nord-Deutschland! 

Volksbank Arena Harz

Zum Beispiel von Bad Harzburg im Norden nach Bad Lauterberg im Süden – 66 Kilometer Strecke und 2.450 Höhenmeter inklusive.

Nicht entspannter ist die West-Ost-Route von Seesen nach Ilsenburg mit 91 Kilometern und 2.500 Höhenmetern. Beide Strecken führen über den sagenumwobenen Brocken.

Das Wegenetz der Volksbank Arena Harz umfasst insgesamt 74 einheitlich ausgeschilderte Mountainbike-Routen in den Landkreisen Goslar, Osterode am Harz und Nordhausen. 

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.  

Volksbank Arena Harz


Bodetal-Routen

Im Bodetal bei Thale gibt es wunderschöne Wege mit viel Abwechslung. Die Wege rund um das schroffste Felsental nördlich der Alpen führen durch dichte Wälder, über schmale wurzelreiche Pfade und zu eindrucksvollen Aussichtsplätzen. Es gibt nicht weniger als 7 wundervolle GPS-Strecken!

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.  

Bodetal-Routen


Harz Mountainbike Cup

Zwischen Anfang April und Ende August finden die Rennen um den Harzer Mountainbike Pokal statt. Gespannte Gesichter, Spaß, spielerische Aggressivität und ein unterstützendes Publikum am Wegrand, das sind die Bestandteile dieser Mountainbike Veranstaltung mit internationalem Ansehen.

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.  

Harz Mountainbike Cup


Rennsport

Mit seinen hervorragenden Trainingsmöglichkeiten und abwechslungsreichen Strecken mit Steigungen bis zu 18 % wird der Harz von vielen professionellen Rennradfahrern zur Vorbereitung auf die großen Rennen der „Niedersachsenrundfahrt“,  „Deutschlandtour“ oder „Friedensfahrt“ genutzt.

Aber auch für den Freizeit-Rennradfahrer, der neben der sportlichen Betätigung auch die Schönheit der Natur und die herrlichen Fernsichten genießen möchte, ist der Harz ein wundervolles Gebiet.

 


R1-Fahrrad-Route

Aber auch dem normalen Fahrradfahrer, der sich die kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten des Harzes ansehen möchte und sich außerdem an Flora und Fauna erfreuen will, hat der Harz Einiges zu bieten.

Bitte klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.  

R1 Fahrrad-Route